Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wir bauen einen 3D-Drucker

Wiederkehrende Veranstaltung alle ansehen

15. Februar von 15:15 16:45

Das Angebot richtet sich an allgemeinbildende und berufsbildende Schulen in Ludwigshafen und in der Vorderpfalz; Schüler:innen und (mindestens) eine betreuende Lehrkraft erhalten die Möglichkeit, in den Räumlichkeiten des Schülerforschungszentrums in Ludwigshafen einen 3D-Drucker zu bauen.

Das Schülerforschungszentrum (SfZ) stellt den Bausatz zur Verfügung und leitet den Zusammenbau an. Der Workshop wird von erfahrenen Lehrkräften und Mitarbeitern der Joseph-Vögele AG geleitet.

Der fertig zusammengebaute Drucker wird der Schule übereignet; er kann dann von den Lehrkräften und Schüler:innen zum Druck von Teilen für chemische und physikalische Experimente o.ä. verwendet werden.

Es können 3 Drucker von 3 Teams parallel gebaut werden.

Das SfZ stellt jeweils einen sehr hochwertigen Bausatz für den 3D-Drucker unentgeltlich zur Verfügung. Nach dem erfolgreichen Zusammenbau durch Schüler:innen und Lehrkräfte einer Schule wird der Drucker Eigentum dieser Schule. In der Endphase des Workshops werden einige 3D-Teile gedruckt.

Bei der Stadtbücherei Ludwigshafen können Kurse zu weiteren Anwendungen belegt werden (z. B. Workshop “Lizenz zum 3D-Drucken” im ideenw3rk)

Niederfeldstr. 17
Ludwigshafen, 67065 Deutschland

Veranstaltungsort:

SFZ Vereinssitz
Niederfeldstr. 17
67065 Ludwigshafen

ReferentInnen:

Christian Schütz, Ausbilder bei der Joseph-Vögele AG
StRin Dr. Melanie Hoffmeister
StDin Lucia Cornelius-Horstmann

TN minimal:

3 je Schule + betreuende Lehrkraft

TN maximal:

8 je Schule + betreuende Lehrkraft

Teilnahmebedingungen:

Nur für Schulen, die Mitglied im SfZ sind

Kosten:

keine

Verpflegung:

keine

Ansprechpartner:

Schülerforschungszentrum Ludwigshafen-Vorderpfalz e.V.
Lucia Cornelius-Horstmann
kontakt@sfz-luvo.de